Tiefbrunnen titel - ort - begründung - anlage
  
    Titel
  Tiefbrunnen im einem kleinbäuerlichen Siedlungsgebiet im tropischen Regenwald Brasiliens"
  
  Ort
  Kleinbäuerliches Siedlungsgebiet "Tarumâ Mirim", nordwestlich der Stadt Manaus, Bundesstaat Amazonas, Brasilien. Neben einem von mehreren "Postos de Saúde" (Gesundheitsposten zur Erstversorgung) oder einer der über das Gebiet verteilten Grundschulen.
  
  Begründung
  Die Versorgung mit einwandfreiem Trinkwasser ist in dem Siedlungsgebiet bislang nicht gewährleistet. Die erforderlichen Tiefbohrungen von empfohlenen 60 m sind teuer. Selbst gegrabene Brunnen sind nicht tief genug, führen in der regenärmeren Jahreszeit (August bis Dezember) oft kein Wasser und das Brunnenwasser ist meist verunreinigt und zum Trinken nicht geeignet, da das Abwasser von Latrinen oder Küchen nicht in geeigneten Gruben aufgefangen wird.
  Aufgrund den in der Region vorherrschenden geologischen Schichten wird i.d.R. eine Brunnentiefe von 60 m empfohlen. In Einzelfällen reichen allerdings schon Brunnentiefen von etwa 40 m aus. Die Wasserqualität eines Brunnens kann gegen eine geringen Gebühr von staatlichen Behörden testiert werden (z.B. vom Amazonasforschungsinstitut INPA).
  
  Anlage
  Die Komplettanlage eines Brunnens erfordert ein 60 m tiefe Bohrung. Neben dem Material wie PVC-Rohre, Wasserhahn etc. ist eine Wasserpumpe erforderlich, die mit Diesel oder Benzin betrieben wird, da im Gebiet keine elektrische Stromversorgung vorhanden ist, und auch ein Wasserturm mit einem 1000 l Tank, von dem aus das Wasser mit dem entsprechen Druck in Gewächshaus, Toiletten, Duschräume etc. geleitet wird.


DURCHFÜHRUNG:
  Unsere Außenstelle "Instituto Floresta Tropical" in Manaus
Projektleiter: Dr. Ohly

FINANZIERUNG:
 
  • Spenden
  • Eigenleistung

Bitte helfen Sie uns mit Ihrer Spende, damit wir dieses Vorhaben wie geplant umsetzen können. Auch kleine Beträge helfen uns weiter!
  Bitte bedenken Sie: Ein erfolgreicher Regenwaldschutz ohne Einbeziehung der im und vom Regenwald lebenden Menschen ist nicht möglich.
  Bei Spenden ab DM 100.- stellen wir Ihnen automatisch eine Spendenbescheinigung aus.
  Bitte überweisen Sie Ihren Beitrag mit dem Stichwort "Brunnen" auf unser
  Konto Nr.: 10044788 bei der Sparkasse Freiburg, BLZ 68050101.