Brasilien blockiert Einigung beim Klimagipfel

Brasilien erweist sich beim Klimagipfel in Madrid als der größte Blockierer. Die Konferenz hätte eigentlich die Frage klären sollen, wie Industrieländer Klimaschutz auch im Ausland betreiben können. Doch bei dem Thema scheiterten die Verhandler – unter anderem wegen Maximal-Forderungen aus…

Die Amazonas-Politik Bolsonaros wird immer bedrohlicher

Nachdem der brasilianische Präsident kürzlich von der Weltgemeinschaft Zahlungen für den Sauerstoff verlangt hatte, den der Amazonaswald für den Planeten erzeugt, gestern NGOs für die verheerenden Waldbrände verantwortlich erklärte, so kam heute die Meldung, dass er nun auch Nationalparke und…