Übersicht über die Brände am Amazonas im August 2020

Spitzenreiter des Monats August bei den Brandherden in Amazonien war der Bundesstaat Pará. Dort wurden 10.865 Brandherde verzeichnet. Im Bundesstaat Amazonas wurden 8.030 Feuer registriert und der überraschende Dritte war der Bundesstaat Acre, wo das brasilianische Weltrauminstitut INPE 3.578 Brände…

Das Mercosurabkommen als Brandbeschleuniger in Amazonien

Deutschland will während seines EU-Ratsvorsitzes auch das Mercosur-Abkommen unter Dach und Fach bringen. Der Import von Fleisch und Soja aus Brasilien dürfte dann weiter steigen. Für einen großen Teil davon wird illegal Wald gerodet. Das weist nun erstmals eine Studie…

120 Tage Brandrodungsstop am Amzonas

Präsident Bolsonaro setzt die Brandrodung am Amazonas für 120 Tage aus. Ob dem auch so sein wird, ist mehr als ungewiss. Folgende Medien setzen sich damit auseinander: Zeit online unter diesem Link. Die FR unter diesem Link.