UNEP veröffentlicht Umweltbericht “GEO-3”

Umfassende Studie über den Stand von Umwelt und Entwicklung In der Studie wird ein eingehender Blick auf die Politik und Umweltauswirkungen der letzten 30 Jahren geworfen. Anschließend werden für die nächsten drei Jahrzehnte vier Politikansätze beschrieben und die wahrscheinlichen Auswirkungen…

Schröder fordert Öffnung der Märkte für Entwicklungsländer

Berlin (Reuters) – Bundeskanzler Gerhard Schröder (SPD) hat dafür plädiert, den Entwicklungsländern den Zugang auf die Märkte der westlichen Industrieländer zu erleichtern. Schröder sagte am Donnerstag in einer Regierungserklärung zur Nachhaltigkeitsstrategie seiner Regierung im Bundestag, die internationalen Regeln müssten so…

Amazonas-Indianer nehmen Geiseln

Indios haben drei brasilianische Regierungsbeamte als Geiseln genommen und mit ihrer Verbrennung gedroht, falls Goldsucher nicht von ihrem Stammesterritorium entfernt würden. Das brasilianische Fernsehen zeigte am Mittwoch Bilder der Gefangenen in riesigen Holzkäfigen, die die Indios bei Nichterfüllung ihrer Forderungen…

Straßenbau und Waldzerstörung in Amazonien

…war Gegenstand einer Tagung des Instituts für Umweltforschung in Amazonien (IPAM), die gerade in Manaus stattfand. Im Mittelpunkt stand die Dabatte über die Asphaltierung der BR 163, Cuiaba-Santarém. Tausend Kilometer der Straße sind bereits asphaltiert, die restlichen 1000 km sollen…

In Den Haag beginnt das Gezerre um die letzten Urwälder

Die biologische Vielfalt der Wälder ist das Schwerpunktthema der vom 7. bis 19. April 2002 in Den Haag stattfindenden sechsten Vertragsstaatenkonferenz der Konvention über die Biologische Vielfalt (COP-6 CBD) – soweit das Konferenzchinesisch. Über 2.000 Delegierte aus 182 Ländern treffen…

Abschlußbericht zum Gewächshaus- und Kompostanlagenprojekt fertig

Vor genau einem Jahr begannen wir mit großzügiger Unterstützung der Stiftung Entwicklungszusammenarbeit Baden-Württemberg (SEZ), der Entwicklungsprojekte-Stiftung und der Deutschen Umwelthilfe e.V. das Gewächshaus- und Kompostanlagenprojekt in unserem Projektgebiet Taruma Mirim. Dieses ist identisch mit einem staatlichen Siedlungsgebiet in den Primärwäldern…

Bundesregierung beschlagnahmt erstmals Tropenholz

Die Bundesregierung hat eine von Greenpeace aufgedeckte Schiffslieferung mit illegal gefällten Mahagoni-Stämmen aus Brasilien im Hamburger Hafen beschlagnahmt. Dies bestätigte am Donnerstag Bundesumweltminister Jürgen Trittin (Grüne). Etwa 50 Greenpeace-Aktivisten hatten am 28. Februar gegen den Holzfrachter “Enif”, der 300 Kubikmeter…

EU stockt Entwicklungshilfe auf

Barcelona (AP) Die EU-Staaten haben sich am Donnerstag auf eine Aufstockung der Entwicklungshilfe geeinigt. Demnach wird die Gemeinschaft bis 2006 0,39 Prozent des Bruttosozialprodukts für die Entwicklungshilfe ausgeben. «Die Einigung zeigt, dass die EU sich nicht auf der Tatsache ausruht,…

Allianz gegen Biopiraterie

Brasilien, China, Indien und acht weitere Länder mit der bedeutensten Biodiversität der Erde unterzeichneten eine Allianz zur Bekämpfung der Biopiraterie. Die dem Abkommen zugrunde liegende Erklärung, welche auch von Indonesien, Costa Rica, Kolumbien, Ekuador, Kenia, Peru, Venezuela und Südafrika unterzeichnet…